Die Variomatik macht mir zu viel Einstellungsprobleme, darum baue um auf „konventionell“: Fliehkrafttrockenkupplung.

Nach nur drei Rennen ist die Motorbefestigung schon gebrochen! Gut, dass ich alles zerlegt habe, wäre mir sonst bestimmt erst als Rennausfall aufgefallen.

Neue Motorhalterung.

Neuer Auspuff.

Keilriemenscheibe auf Kupplung anpassen.

„Beschleunigungslöcher“ in die große Riemenscheibe bohren.