Als erstes gibt es eine relativ wilde Sammlung von „vor und während und nach dem Umbau“ -Fotos zu sehen; siehe weiter unten.

Dann sind da einige kleinere technische Dinge, die ich geändert habe. Rein funktional gesehen hätte man das auch alles lassen können wie es war; aber ich hatte einfach eine andere Vorstellung von manchen Dingen im Kopf. Zum Beispiel habe ich die Aufnahme für das obere Lager der Lenkung neu gebaut, da ich eine weniger steile Verkippung des Lagers in der Schale erreichen wollte. Weiterhin habe ich einige Stahlstreben, Bolzen und anderes Geraffel, dass sich anscheinend über die Jahre angesammelte hatte, entfernt. Jedes Gramm Gewichtsreduktion gibt mehr Dampf! 😉  Ein beträchtliches Gewicht barg sich in der Sitzschwinge: Gebaut wie ein Panzer. Da ich nicht jenseits von 70 kg wiege, habe ich die Schwinge deutlich filigraner neu gebaut.  Usw. usf… mehr dazu sicher in folgenden Posts und unten in den Fotos.

Der Motor ist ein Subaru EX, den ich ersteinmal unangetastet lasse. Nach einer ganz kleinen Probefahrt vor dem Kauf und ein paar Runden im Garten nach dem Kauf bin ich erstmal sehr zufrieden damit. Mal sehen, was das erste Rennen bringt.Laut Vorbesitzer soll der Motor um die 20 PS haben und wurde in der Saison 2015 nur 2-3 Rennen gefahren. Zuvor war ein Honda GX390 für den ersten, Großteil, der Saison 2015 montiert war.

IMG-20160226-WA0008.jpg

Was allerdings Aufmerksamkeit kosten sollte, ist die Amsbeck 110er Kupplung, die bereits nach kurzer Betriebsdauer nicht mehr richtig trennt in Leerlaufdrehzahl und dadurch kochend heiss wird. Da muss ich mal schauen… sind wohl später einkuppelnde Federn nötig (im Moment sind, meine ich, Federn drin, die bei 1500 U/min einkuppeln). Ich denke, das kann man nach oben verschieben.

Bald muss ich mich auch noch an das Getriebe bzw. die Antriebsachsen machen. Die Aufnahme der Bremsscheiben (augenscheinlich wurde etwas pseudo-schwimmendes versucht) in/an den Radaufnahmen aus Alu scheint ausgeschlagen auf mindestens einer der beiden Seiten. Das muss vor dem ersten Rennen noch alles wieder sicher und schmatzend gemacht werden …muss ich wahrscheinlich noch einen Alu-Schweisser auftreiben…